• Heilpraktiker für Psychotherapie

    Gestalttheraphie

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

Ich freue mich sehr, dass sie auf meiner Homepage für Gestalttherapie und Supervision in Hamburg-Eimsbüttel gelandet sind. Ich lade sie herzlich ein sich ein Bild von meiner Person, meinen Arbeitsmethoden und meinem therapeutischen Angebot zu machen. Habe ich ihr Interesse für eine gemeinsame therapeutische Zusammenarbeit geweckt? Besteht Interesse an meinem Supervisionsangebot oder haben sie Fragen zu einem der Themenfelder?
Dann scheuen sie sich bitte nicht Kontakt zu mir aufzunehmen. Mit einer schnellen und unverbindlichen Klärung ihres Anliegens können sie rechnen.

Viel Spaß beim Stöbern!

Grafik-Icon

Warum sind sie auf diese Seite gestoßen?

Es hat vielfältige Gründe, warum es für Menschen auf ihrem Lebensweg immer wieder Passagen gibt, in denen sie sich z.B. ängstlich, traurig, wütend oder hilflos und kraftlos fühlen. Oder sie kommen einfach nicht vom Fleck. Egal, wie viel Mühe sie sich geben. Auslöser hierfür kann beispielsweise ein zu hoher Erwartungsdruck, das Ende einer Beziehung oder eine einschneidende Veränderung der Lebensumstände sein. Diese Phasen in unserem Leben sind ganz normal und begegnen jedem von uns. Im besten Falle dienen sie uns als Zeichen unsere Handlungen, Beziehungen oder Lebensentwürfe zu überdenken und unseren jetzigen Bedürfnissen anzupassen.

Wann kann ein therapeutischer Prozess hilfreich sein?

Vielleicht fühlen sie sich aber gerade jetzt nicht in der Lage, diese Situation oder diese Krise allein im Kontakt mit sich selbst oder ihrem sozialem Umfeld zu meistern. In diesem Fall biete ich ihnen an, sie in einem therapeutischen Prozess im Sinne der Gestalttherapie zu begleiten. Gemeinsam können wir in einem kontaktvollen, gleichberechtigten und nicht selten auch humorvollen Miteinander herausfinden, welcher Weg für SIE der beste ist, ganz unabhängig davon, was Familie, Freunde und gesellschaftliche Konventionen von ihnen erwarten. Wir können eine Bewusstheit schaffen über ihre Gefühle, Bedürfnisse und ihrer Befindlichkeit in der aktuellen Lebenssituation. Und wir können versuchen auszuprobieren, wie es ist mit dem zu leben, was und wie sie sind anstatt zu versuchen, jemand anderes zu werden.